Über mich

Stephanie Goller (32 Jahre alt)

Aloha!

 

Meine Leidenschaft fürs Yoga habe ich vor einigen Jahren entdeckt als ich neben meinem Beruf im Personalwesen einen Ausgleich gesucht habe – diesen fand ich im Yoga.

Es war sehr spannend, wie wenig Beachtung ich meinem Körper geschenkt hatte. Durch Yoga konnte ich meine Körperwahrnehmung deutlich verbessern. Ich merkte, dass gerade das bewusste Atmen ein sehr mächtiges Instrument ist. Neben Yoga - jogge/wandere ich sehr gerne, spiele Tennis und mache Krafttraining.

 

Durch meine Yoga-Praxis habe ich gelernt, in den ganzen anderen Sportarten und auch im Alltag mehr auf meinen Körper zu hören. Dieses Gefühl möchte ich euch gerne weitergeben. Da gerade in unserem stressigen Alltag, in dem so viel von jedem Einzelnen von uns erwartet wird, zumindest eine gewisse Zeit zu geben, um zur Ruhe zu kommen.

Mich hat Yoga nie mehr losgelassen und dieses Jahr habe ich mir einen Traum erfüllt und habe die 200 Stunden Yoga-Ausbildung an der Wiener Yogaschule abgeschlossen und bin nun zertifizierte Yoga-Lehrerin. 

Vielleicht fragt ihr euch wie ich auf den Namen yogAloha komme?

Die Antwort ist ganz leicht – meine absolute Lieblingsdestination auf dieser Welt ist Hawaii. Die Landschaft, die Atmosphäre und gerade der Aloha-Spirit hat mich schwer beeindruckt. Der Umgang miteinander ist geprägt von Respekt und Liebe! Vor allem Yoga findet dort sehr viel Anklang und wird überall praktiziert: Am Strand, im Grünen, sogar in Verbindung mit Surfen – ihr könnt euch vorstellen, dass ich mich dort sehr sehr wohl gefühlt habe. Ich hoffe, dass ich euch in meinen Yoga-Einheiten ein bisschen von diesem Gefühl weitergeben kann. 

Ich freue mich darauf, mit euch gemeinsam die Matte auszurollen!

Ananasplantage auf Oahu Hawaii

Ananasplantage auf Oahu, Hawaii

Zertifikat Yoga Ausbildung Stephanie

2020:

  • Abschluss 200h Yoga-Ausbildung nach den Standards der Yoga Alliance
    Wiener Yogaschule

  • Abschluss Klangschalen-Masseurin
    Vitalakademie Innsbruck